WALLS DON´T LIE PODCAST

HOSTED BY CROW & KGEE

Dieser Podcast dokumentiert die Biografie von Menschen, die Stylewriting und Graffiti stilistisch und kulturell geprägt und einen Teil ihrer Sozialisation durch Hip Hop erfahren haben.

Zu jeder Folge erscheint zusätzlich eine, vom Interviewgast bestückte, Musikplaylist und eine Fotogalerie mit seinen Arbeiten.

“Walls don´t  lie” ist unkommerziell, unabhängig und für alle gratis verfügbar. Gerne könnt ihr uns  mit einer kleinen Spende dabei unterstützen, dass es so bleibt.

Vielen Dank und viel Spaß beim Hören!

Abonnieren

Mit einem Klick auf die jeweilige Folge gelangt ihr zur Unterseite mit Fotogalerie, Playlist, Links uvm!

Folge 14 – Bomber

Wer sich mit der Historie von Graffiti in Deutschland beschäftigt wird an ihm nicht vorbei kommen: Getreu dem Motto „Grey mach(t) bunt“ hat Helge „Bomber“ Steinmann bereits in den späten 80er Jahren für eine Burnerlawine an der Frankfurter Bahnlinie und auf regionalen Trains gesorgt....

Read More

Folge 13 – Raw

From Red Dot to Raw-rigami: Das Hannoveraner Multitalent RAW machte seine ersten subkulturellen Schritte im niedersächsischen Bermudadreieck zwischen Gifhorn, Braunschweig und Wolfsburg. Bevor seine Passion völlig im Stylewriting aufging, war Breakdance sein Elixier. Unter dem Pseudonym Merlin bereiste er als B-Boy die Republik und...

Read More

Folge 12 – Amigo

„Er lernte das Tanzen auf dem Asphalt und sein Writing an der Mauer”… gemeint ist natürlich die Berliner Mauer inmitten der wilden 80er Jahre. Amigo gewährt uns heute einen Einblick in seinen filmreifen Lebenslauf. Von einem kleinen Dorf in der Türkei ging es für...

Read More

Folge 11 – Emesa

Hand aufs Herz: Wir haben nicht schlecht gestaunt, als wir bei unserer Recherche herausgefunden haben, dass Emesa erst seit gut 5 Jahren ihre Characters mit der Dose auf die Wand bringt. Trotzdem begann ihr künstlerischer Werdegang schon viel früher und es war wohl nur...

Read More

Folge 10 – Tastee Tasek

Tastee Tasek gehört unbestritten zu den Grandseigneurs der deutschen Graffitikultur und ist bereits seit über 30 Jahren als Writer am Start. In Braunschweig geboren und aufgewachsen hat es Tasek 1997 nach Hamburg verschlagen, wo er nicht nur Illustration studierte, sondern auch wegweisende Projekte wie...

Read More

Folge 9 – Modem 56K

„Sucht man Graffiti-Pieces nur im Netz, wirkt Modem 56K wie ein Geist, da er bis heute seine Bilder nur für enge Freunde postet. Trotzdem liefert der gebürtige Schwäbisch-Haller seit über 20 Jahren weltweit freshe Styles, repräsentiert renommierte Crews wie NCS (Nightcrusaders) oder Dubs und...

Read More

Die Hosts

(Kid) Crow
aka Carlos Lorente