Folge 31 – Khan GHS

Wir starten unsere dritte Staffel mit niemanden geringeren als “Khan”, seines Zeichens Mitglied der glorreichen “Ghettostars (GHS)” aus Berlin. Wer sich mit der Berliner Graffiti Geschichte der 90er Jahre auseinandersetzt wird zwangsläufig über ihn als prägenden Stylewriter stolpern. Aus gutem Grund findet man seine Bilder und Pieces auch in wichtigen Publikationen und Magazinen der goldenen Ära Berliner Writings.

Khan ruht sich aber nicht auf den Lorbeeren der Vergangenheit aus, sondern treibt seine stilistische Entwicklung durch Skulpturen und Installationen auf ein völlig neues Level. Im Gespräch mit ihm lassen wir die Anfangszeit an der Spree Revue passieren, sprechen über Gangbanging, Kommerzialisierung, Kulturarbeit und die Notwendigkeit von Open-Mindedness.

Slideshow Khan GHS

abd87a9b-e739-436f-bbaf-3e1b2416e2e2
1117_219
kel_ca1994
khan_2004
khan_2020jpg
khan_2020-1
khan_2021-3
khan_ghs_2007
khan_2020
khan_2021
khan_2021-2
3
4
IMG_20210727_220917_519
d77a4244-37e9-406a-a075-e6e1df49e798
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Die Playlist

Khans Playlist ist gespickt mit gefühlvollem Soul, inspirierender Instrumentalmusik und Klangkompositionen. Natürlich darf aber auch klassischer Boom-Bap nicht fehlen. Wir hoffen Euch gefällt die Selektion!

Die Playlist auf YouTube

Links

Khan GHS auf Instagram

Khan GHS Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.