Breaker, MC der ersten Stunde bei Anarchist Academy und langjähriger Graffiti-Aktivist: babakONE hat mit seinem Kölner Graffiti Store „Dedicated“ einen Ort für kulturelle Begegnungen und vielleicht einen der letzten, echten Writers Corner geschaffen. Nebenbei kämpft er unermüdlich für neue Freiflächen und den Erhalt der HipHop Kultur. Wie babakONE die Veränderungen in der Szene wahrnimmt, was er von Fußball-Graffiti hält und warum ein Besuch bei ihm immer eine gute Idee ist, erzählt er uns in der 7. Folge unseres Podcasts. 

10
13
7
11
16
2
12
9
6
3
4
1
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Die Playlist

Wenn die Nacht am tiefsten ist kann viel passieren. Den passenden Soundtrack dazu liefert uns babakONE mit einem dicken Mix US Rap-Klassikern und einer kleinen Beatbox Session mit der Saian Supa Crew. Aber da geht Genre-mäßig noch mehr: Neben Sublime, Tricky und der großartigen Chaka Kahn wird es noch mal so richtig schön zu funky mit George Michael. Wer die Podcast-Folge gehört hat weiß, wieso…

Playlist auf Youtube

Links

babakOne auf Instagram

Dedicated Store auf Instagram

Dedicated Store Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.